Flash Fiction! Anmelden zum Newsletter.

Lyrische Post

Lyrische Post, Tag 83

Zurück

Vom 1. Februar bis 11. Mai 2021 habe ich täglich ein Gedicht als Newsletter verschickt. Die »Lyrische Post – 100 Gedichte an 100 Tagen« stand für kulturellen Austausch während der Pandemie und des zweiten Lockdowns: Social Distancing zum Trotz und absolut virenfrei.
Falls Sie die Aktion verpasst haben, können Sie unten alle 100 Gedichte der Lyrischen Post plus einige Extra-Ausgaben nachlesen!

Wer mag, kann sich jederzeit zur »Lyrische Post« (Newsletter) anmelden!

Ich werde etwa zehmal im Jahr einen Newsletter mit einem neuen Gedicht, neuen (Digital-)Projekten und Leseterminen verschicken. Sie können mir zum An- oder Abmelden oder bei Fragen und Problemen gerne auch eine persönliche Mail schreiben an lyrischepost@fairgefischt.de.

 

Bisherige Lyrische-Post-Newsletter

Lyrische Post, Sonderausgabe 20

Sie können diese E-Mail nicht lesen? Web-Version ansehen   Liebe Freundinnen und Freunde des guten Wortes, liebe Lyrikfans, werden alle Schriftstellerinnen und Schriftsteller demnächst abgeschafft, weil eine Künstliche Intelligenz die Bücher der Zukunft schreibt? Vielleicht. Doch bis es soweit ist, steigt hier die Party! Ich freue mich sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass es für mein neuestes literarisches Digitalprojekt wieder eine Förderung des Kulturfunken von der Possehl-Stiftung gegeben ha... Read more

Lyrische Post, Sonderausgabe 19

Sie können diese E-Mail nicht lesen? Web-Version ansehen   Liebe Freundinnen und Freunde des guten Wortes, liebe Lyrikfans, Beltz & Gelberg ist einer der Kinderbuchverlage, die ich sehr schätze. Ich habe früher – als Kind – die Bücher von Peter Härtling gelesen, und später, als Vorlese-Papa, die Bücher von Janosch, die ich in ihrer ganzen Philosophie genial finde. Bei diesem Verlag nun selbst mit dem zweiten Buch am Start zu sein, erfüllt mich mit Freude und einer sanften Zufriedenheit. Der erst... Read more

Lyrische Post, Sonderausgabe 18

Sie können diese E-Mail nicht lesen? Web-Version ansehen   Liebe Freundinnen und Freunde des guten Wortes, liebe Lyrikfans, kaum dass der Literarische Adventskalender vorüber ist, fragt mich ein lieber Kollege, Christof Herrmann von einfachbewusst.de, ob ich einen kleinen Text gegen den Winterblues für seinen Blog schreibe. Dieser reizvollen Aufgabe bin ich gerne nachgekommen. Wenn Sie wissen wollen, wie das mit dem Schreiben und dem Schweinehund aussieht, und was das alles mit schmutzigem Gesch... Read more

Lyrische Post, Sonderausgabe 17

Sie können diese E-Mail nicht lesen? Web-Version ansehen   Liebe Freundinnen und Freunde des guten Wortes, liebe Lyrikfans, heute soll es nur ein kurzer Hinweis sein, dass die Straße der Poesie noch an zwei Samstagen stattfindet, am 26. November und am 3. Dezember, jeweils um 19 Uhr. Der Treffpunkt ist wie immer die Ecke Breite Straße/Mengstraße in der Lübecker Altstadt. Für alle, die diesem Newsletter folgen, aber weitab von Lübeck leben, gibt es ab dem 1. Dezember ein neues Digitalprojekt, den... Read more

Lyrische Post, Sonderausgabe 16

Sie können diese E-Mail nicht lesen? Web-Version ansehen   Liebe Freundinnen und Freunde des guten Wortes, liebe Lyrikfans, sicher haben es einige von Ihnen in den Lübecker Nachrichten gelesen. Es war eine grandiose Premiere mit zeitweise 150 Zuschauerinnen und Zuschauern, die in einer regelrechten »Poesie-Karawane« durch die Mengstraße flaniert sind. Und das bei einer Spezialdisziplin wie Lyrik, wenn auch als Kurzfilme (»Poetry Movies«) an bewusst ausgewählte Häuserfassaden geworfen. Am Samstag... Read more

Lyrische Post, Sonderausgabe 15

Sie können diese E-Mail nicht lesen? Web-Version ansehen   Liebe Freundinnen und Freunde des guten Wortes, liebe Lyrikfans, morgen, am 5. November um 19 Uhr, ist es soweit: Die »Straße der Poesie« feiert Premiere! Startpunkt ist die Ecke Breite Straße/Mengstraße, und es würde mich sehr freuen, viele Lübeckerinnen und Lübecker auf diesem multimedialen Poetry Walk zu begrüßen. Die Teilnahme ist kostenlos, da es eine Förderung des Kulturfunken, des Kulturbüros Lübeck und der von-Keller-Stiftung geg... Read more

Lyrische Post, Sonderausgabe 14

Sie können diese E-Mail nicht lesen? Web-Version ansehen   Liebe Freundinnen und Freunde des guten Wortes, liebe Lyrikfans, es ist mir eine große Freude, Ihnen und Euch von der »Straße der Poesie« zu erzählen. An jedem November- und am ersten Dezember-Samstag finden um 19 Uhr etwa 60-minütige multimediale Poetry Walks in Lübeck statt. Dabei werden 11 Gedichte aus der Lyrischen Post von Lübecker Schauspielerinnen und Schauspielern in Szene gesetzt – und während des Spaziergangs an ausgewählte Fas... Read more

Lyrische Post, Sonderausgabe 13

Sie können diese E-Mail nicht lesen? Web-Version ansehen   Liebe Freundinnen und Freunde des guten Wortes, liebe Lyrikfans, es ist jetzt knapp 30 Jahre her, dass ich mein erstes Gedicht geschrieben habe – und 25 Jahre, in denen ich regelmäßig veröffentliche. Angefangen hat es im BR mit fränkischer Mundart, und diese sehr gute Zusammenarbeit besteht bis heute! Soeben ist wieder eine (hochdeutsche) Geschichte im Feiertags-Feuilleton erschienen. Es geht um zwei „ungehaltene Reden“: Eine spricht ein... Read more

Lyrische Post, Sonderausgabe 12

Sie können diese E-Mail nicht lesen? Web-Version ansehen   Liebe Freundinnen und Freunde des guten Wortes, liebe Lyrikfans, die Superhelden der Interpretation, Anke Engelke und Kristian Thees, haben sich mal wieder an einem meiner Gedichte versucht. Das Ergebnis: gar nicht mal schlecht! Hört es euch an unter Mit nem Ödinger in der Mitte des Sees – ab Minute 45. Man kann vorspulen, aber es lohnt sich auch, die Sendung komplett zu genießen. Der Podcast der beiden heißt »Wie war der Tag, Liebling?«... Read more

Lyrische Post, Sonderausgabe 11

Sie können diese E-Mail nicht lesen? Web-Version ansehen   Liebe Freundinnen und Freunde des guten Wortes, liebe Lyrikfans, das Wetter stimmt, der Sommer ist da – und wie lange ist es her, dass Sie auf einer Lesung gewesen sind? Am Sonntag, den 14. August, also übermorgen, können Sie sich um 19.30 Uhr entspannt zurücklehnen und genießen. Niels Rathje (Gitarre) und meine Wenigkeit (Lyrik, Storys) versprechen frische Erkenntnisse mit Seeblick und diesen Funken Poesie, ohne den alles nichts wäre. D... Read more

Lyrische Post, Sonderausgabe 10

Sie können diese E-Mail nicht lesen? Web-Version ansehen   Liebe Freundinnen und Freunde des guten Wortes, liebe Lyrikfans, kurz vor dem langen Sommer, der sich tief und breit über die Landschaft legt, ist es mir ein Anliegen, ein neues Gedicht in die Welt zu schicken. Apropos Welt: Auf Welt Online durfte ich ein Interview zur »Abenteuer«-Reihe geben, die inzwischen 12 Bände stark ist. Und »Der Billabongkönig« wurde als einer von »Fünf Vorlesetipps mit Yippieh-Faktor« auf Spiegel Online besproch... Read more